Stoffsterne


Material:

glänzender weißer Stoff
Goldfaden
goldene Bänder
Hierfür hab ich alle möglichen Sterne die ich gefunden habe als Vorlage benutzt, auf den Stoff übertragen und doppelt zugeschnitten. Dann zusammengenäht und verstürzt. Mit etwas Puppenfüllwatte habe ich sie leicht ausgestopft, nicht zu viel!
Nun die offene Naht zunähen und den Stern verzieren. Dazu die Goldbänder aufnähen oder mit Goldfaden und ggf. Ziestich absteppen. Sterne in unterschiedlicher Größe herstellen. Meine größten haben einen Durchmesser von fast 25cm, die kleinen ca 10 cm.
Aufhängen könnt ihr sie dann vorm Fenster, von der Decke oder wie ich hier zwischen kleinen Lichtern über dem Tisch. Selbstverständlich könnt ihr sie auch auf dem Sofa als kleine Kissen trpieren



Stoff-Basteleien oderBastelübersicht


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!