Haarschleifen


Wer selber näht, kann sich passend zu seiner Kleidung Haarschleifen machen.



das brauchen wir:

schöner Stoffrest
Haarspange



SchleifeSchleife lang

Die Haarschleifen werden nicht gebunden, sondern gelegt. Für die einfache Haarschleife Stoff laut Vorlage zuschneiden, für die rechte Schleife lange Enden lassen. Länge ganz nach belieben. Stoff zusammennähen, verstürzen und Enden zunähen. Aus einem Reststreifen ein Kleines Band nähen ca 10cm lang und fertig genäht ca 1 cm breit. Dann die Enden zur Mitte legen und die Schleife mit dem Band in der Mitte zusammen binden. Die Enden sind dabei hinten!. Alles gut von Hand festnähen und auf die Spange aufnähen.

DoppelschleifeDoppelschleife

Hier wird nach dem gleichen Muster wie oben verfahren, nur dass ihr noch eine zweite kleine schleife zuschneidet und näht und diese beim zusammenbinden in die Mitte einfügt und mit festnäht.

So, nun viel Spass damit
Stoff-Basteleien oderBastelübersicht


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!