Friedhof-Kuchen


Gut eignet sich ein dunkler Krümelkuchen oder ein Zupfkuchen - mit Grabsteinen und Geistern



Ihr braucht:
Eistäbchen
Bastelstäbchen
Zahnstocher
Holzleim
Farben, Filzer, ggf Glitzerstifte ect
Friedhof
Zerteilt die Eisstäbchen und die Bastelstäbchen in der Mitte bzw. auch leicht unterschiedlich in zwei Teile. Die geschwungenen Stäbchen als Geister weiß bemalen, die geraden Stäbchen grau als Grabsteine anmalen. Gleichzeit ein Ministäbchen kürzen und zusammmen mit einem ungekürzten zu einem Kreuz zusammenleimen und anschließend ebenfall anmalen. Mit Filzern oder Glitterstiften beschriften und Konturen aufmalen. Zum Schluß alle Teile mit einem Zahnstocher versehen, so dass ihr den Friedhof auf dem Kuchen arrangieren könnt. - fertig

zurück zu Bastelstäbchen oder Bastelübersicht oder Startseite



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!