Handarbeiten

Windlicht mit Perlen

Schnell gemacht und trotzdem schön, gerade für die Sommerzeit.

Materialverbrauch:
unterschiedliche durchsichtige Glasperlen
ca 1 m grüner Blumendraht
Gewickel
Anleitung:
Für den Sommertisch eigenen sich am Besten Perlen in Muschel- oder Blumenform, für den Winter vielleicht eher blaue und weiße Schneeflocken oder Sterne verwenden. Fädelt unterschiedliche Perlen auf den grünen Draht auf. Jede Perle wird einzeln fixiert in dem man den Draht einmal um sich selber wickelt. Auf diese Weise die Perlen im Abstnd von ca 1 bis 2 cm am Draht befestigen. In ein schönes Glas eine kleine Kerze setzen und mit kleinen Steinen fixieren. Nun den vorbereiteten Draht locker um das Glas wickeln, die Enden miteinander verschlingen und wie ein Haken einfach über den Glasrand einhängen. - fertig


Zurück zu Sommerbasteleien oder Bastelübersicht

! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!