Bilderrahmen mit Leuchtturm

Für sommerlicher Fotos der richtige Rahmen

das brauchst du:
Sperrholz 4mm
doppelseitiges Klebeband
Vogelsand
weiße Kordel
Wasserfarben
weißer und schwarzer wasserfester Filzer
Holzleim
Lasur
so wird's gemacht:
Übertragt den Rahmen, sowie den Leuchtturm, Anker, Muschel, Ring und Schmetterling (oder andere) auf das dünne Sperrholz und sägt es sorgfältig aus. Alles gründlich schleifen, und die Löcher für die Kordel bohren. Alle Teile nach Herzenslust bemalen Kanten nicht vergessen! Den unteren Rand freilassen oder beige bemalen.
Im unteren Teil einen Streifen Klebeband aufkleben und zum Rand hin abschneiden. Die zweite Klebeseite abziehen und vorsichtig die Muschel und den Ring auflegen. Der Leuchtturm und der Anker bekommen etwas Holzleim auf die Stellen, die nicht auf dem Klebeband aufliegen. Alles festdrücken.
Nun Vogelsand auf das Klebeband verteilen leicht andrücken und überschüssigen Sand abschütten. Wer mag kann mit Holzleim Erhöhungen auf den Sand tropfen lassen und wieder mit Sand bestreuen.
Schmetterling aufleimen und trocknen lassen. Vorsichtig die Holtteile Lackieren dann mit den wasserfesten Filzern Konturen herausarbeiten. Zum Schluß die Kordel einfädeln und verknoten und von hinten ein Foto mit Tesafilm gegen den Rahmen kleben - Fertig

Zurück zu Sommerbasteleien - Bastelübersicht - Startseite


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!