Teelichthalter Hase

Osterhase mit Teelicht für den Ostertisch. Ohne zu Sägen wird aus Holzscheiben und Draht wird diese ausgefallene Osterdeko gebastelt. Das Teelicht bringt Stimmung und wird dank Draht gut festgehalten.


Materialverbrauch:
2 große Holzscheiben rund
4 große ovale Holzscheiben
Aludraht
Teelicht
Acrylfarben
Anleitung :
Eine Scheibe wird der Kopf, in diese Scheibe werden für den Hals zwei kleine Löcher nebeneinander in den Rand und dazu jeweile für die "Aluarme" seitlich ein Loch gebohrt. Im oberen Teil 2 ovale als Ohren ankleben. In die andere Scheibe für den Hals ebenfalls zwei kleine Löcher nebeneinamder in den Rand bohren und die beiden anderen ovale als Füße unter die Scheibe kleben. Nach dem Trocken alles wie im Foto bemalen. Vom Aludraht 2 Stücke a 4 cm für den Hals und ein Stück a 14 cm zur Befestigung des Teelichts zuschneiden. Zuerst die beden kurzen Stücke ind en Kopf und die Fußscheibe leimen, entsprechend biegen. Dann das lange Aludrahtstück um das Teelicht beidseitig in den Kopf einleimen. - fertig


HINWEIS: Falls keine Bilder und Anleitungen angezeigt werden!
Diese Seite stellt kostenlose Ideen zum Nachbasteln zur Verfügung. Um die Kosten zu decken, wurden auf diesen Seiten Werbung geschaltet. Solltest Du keine Bilder und Vorlagen angezeigt bekommen, hast Du einen Werbeblocker aktiviert. Um die Seite vollständig einsehen zu können, deaktiviere bitte, zumindest für diese Seite, den Werbeblocker. Vielen Dank für Dein Verständnis.


zurück zu Osterbasteleien - Bastelübersicht


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!