Schäfchenmobile

Hier träumen drei Schäfchen


Materialverbrauch:
weiche Äste (Haselnuss/Weide)
Sperrholzrest
Schnur
Wasserfarben
Schleifenband
Buchsband
Heißkleber
Anleitung :
Für das Schaf das Grundmodell und die Köpfe aus Sperrholz aussägen. Die Teile gut schleifen und mit Wasserfarben bemalen. Aus dünnen, frischen Ästen kleine Bögen binden, mit Draht oder Schnur zusammen fassen. Mit dem Heißkleber nun die Köpfe auf die Schäfchen kleben (Achtung, wer das Mobile freihängend aufhängen will, sollte die Schäfchen auf jeder Seite arbeiten, also doppelte Menge aussägen!) Dann die Schäfchen auf die Astbögen kleben. Vom Buchsband für den unteren Rand des Schäfchens Stücke zuschneiden und aufkleben. Nun aus dem Band Schleifen fertigen und am oberen Ende des Astbogens befestigen. Teile zu einem Mobile zusammenfügen oder auch einzeln an Zweigen hängen.

HINWEIS: Falls keine Bilder und Anleitungen angezeigt werden!
Diese Seite stellt kostenlose Ideen zum Nachbasteln zur Verfügung. Um die Kosten zu decken, wurden auf diesen Seiten Werbung geschaltet. Solltest Du keine Bilder und Vorlagen angezeigt bekommen, hast Du einen Werbeblocker aktiviert. Um die Seite vollständig einsehen zu können, deaktiviere bitte, zumindest für diese Seite, den Werbeblocker. Vielen Dank für Dein Verständnis.



zurück zu
Osterbasteleien - Bastelübersicht


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!