Feder-Eier


das brauchst du:
1 Styropoorei
bunte Federn
dünnes Geschenkband
1 Stecknadel
Bastelkleber
so wird's gemacht
Legt euch genug Federn in einer Farbe zurecht, dann bestreicht das halbe Ei mit Bastelkleber und fangt von oben am Ei nach unten an die Federn aufzudrücken. Lasst den Kleber erst trocknen bevor ihr die zweite Hälfte beklebt. So vermeidet ihr, dass sich Leim auf den Federn befindet. Zum Schluß schneidet etwas dünnes Geschenkband ab und befestigt es als Schlaufe mit einer Stecknadel an der Eispitze (Federn zeigen nach unten). - fertig

HINWEIS: Falls keine Bilder und Anleitungen angezeigt werden!
Diese Seite stellt kostenlose Ideen zum Nachbasteln zur Verfügung. Um die Kosten zu decken, wurden auf diesen Seiten Werbung geschaltet. Solltest Du keine Bilder und Vorlagen angezeigt bekommen, hast Du einen Werbeblocker aktiviert. Um die Seite vollständig einsehen zu können, deaktiviere bitte, zumindest für diese Seite, den Werbeblocker. Vielen Dank für Dein Verständnis.


zurück zu Osterbasteleien - Bastelübersicht>


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!