Eierbehälter

Dieses Huhn bewacht bestimmt alle anvertrauten Eier sehr gut

Eierhalterhuhn

Materialverbrauch:
Sperrholz 8 mm dick ca 30 x 20 cm
Sperrholzrest 4mmm dick
Bastelstäbchen
Vierkantholz 10x10mm
Wasserfarben
Wasserfesten schwarzen Filzer
Lasur
ev. noch Streuteile wie Marienkäfer
oder Blumen ect.
grünes Ostergras

Vorlage
Anleitung :
Für dieses Modell von derVorlage auf das dickere Sperrholz übertragen. Für den Boden und die Seitenteile Rechtecke in gewünschter Tiefe mitaufzeichen. Den Kamm und das Schnabelteil auf den dünnen Sperrholzrest übertragen. Alle Teile sorgfältig aussägen und gründlich schleifen. Huhn (=Rückwand), Seitenteile und Boden zusammenleimen. Das Vierkantholz auf das obere Drittel auf die Seitenteile legen und die Schräge von hinten anzeichen, so dass das Holz nach dem absägen exakt eingeleimt werden kann. Die Bastelstäbchen auf die richtige Größe kürzen und ebenfalls auf Boden und Kantholz aufleimen. Nach dem Trocknen alles in Weiß bemalen. Kamm und Schnabelteil in rot bemalen und aufleimen. Zum Schluß alles gut lasieren und ggf. verzieren. - fertig


HINWEIS: Falls keine Bilder und Anleitungen angezeigt werden!
Diese Seite stellt kostenlose Ideen zum Nachbasteln zur Verfügung. Um die Kosten zu decken, wurden auf diesen Seiten Werbung geschaltet. Solltest Du keine Bilder und Vorlagen angezeigt bekommen, hast Du einen Werbeblocker aktiviert. Um die Seite vollständig einsehen zu können, deaktiviere bitte, zumindest für diese Seite, den Werbeblocker. Vielen Dank für Dein Verständnis.


zurück zu Osterbasteleien - Bastelübersicht


! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!