Gutscheinmappe

Bastelidee aus Klopapierrollen, für Weihnachten oder Muttertag die ideale Geschenkidee
Materialverbrauch:
5 leere Klopapierrollen
Motivkarton
grünes Band
Rest rotes Tonpapier
diversen Tonkarton
Libellensticker
Gutschein-Sticker
Doppeltklebeband
Papierkleber


So wird's gemacht:
Faltet zunächst die 5 Rollen flach und verstärkt den Knick, indem Ihr mit einem Bleistift die Kanten scharf knickt


Dann gebt Kleber auf die unteren Ränder der Klorollen und einen dünnen Streifen Kleber mittig davon weg. Presst nun die Rollen zum Trocknen fest aufeinander, die Unterkante am Besten mit festen Klammern pressen oder alles mit schweren Büchern belegen.


Während des Trocknens könnt Ihr die Gutscheine erstellen. Dazu entweder direkt auf ca 5,5 X 10cm großen Karton schreiben oder diese, wie ich, mit ausgedruckten Zetteln bekleben.


Fertigstellung
Nun die Mappe vorn und hinten mit einem schönen Motivpapierbekleben, dazu am Besten doppelseitiges Klebeband verwenden. Über di untere Kante ein Stück Band und zum Zusammebinden mittig über den Karton das Band mit dem Klebeband befestigen. Die Gutschein einfüllen, das Band mit einer Schleife zusammenbinden. Den Gutscheinsticker auf etwas roten Tonkarton kleben und knapp ausschneiden und zusammen mit dem Libellensticker auf die Vorderseite der Mappe kleben.

Die Gutscheinmappe kann toll als Geschenk für Muttertag, Weihnachten oder Geburtstag verschenkt werden. Entsprechend den Möglichkeiten und Wünschen die Gutscheine auswählen. Hier einige Beispiele: Gutschein für
.... einen Einkaufsbummel zu zweit
.... für Gartenarbeit
.... für Putzhilfe
.... fürs Fensterputzen
.... für's Babysitten
... als Fahrdienst
.... für ein Essen zu Zweit
..... für einen Theaterbesuch
.... für Computerhilfe
und ganz wichtig:... für was auch immer!


Klorollen - Bastelübersicht



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!