Übertöpfe aus Wäscheklammern


das brauchst du:
Wäscheklammerhälften
ca 2cm breites Stoffband
Acrylfarben
bunte Filzer oder Marker
ev. kleine Holzblumen
Blumentopf
und so wird's gemacht:
Messt zunächst die Länge des Bandes ab, in dem ihr den zu schmückenden Blumentopf einmal ca 5cm von unteren Rand entfernt mit dem Band umwickelt und dieses Stück plus ca 2cm zum Befestigen abschneidet. Legt nun die rohen Klammerhälften auf dieses Band und stellt fest wieviele Hälften ihr für euren Blumentopf braucht. Teilt sie so auf, dass sich euer Muster wiederholen kann und bemalt die Klammern entsprechend. Ob 2 farbig oder bunt, mit Muster oder Holzblumen, hier unten zeige ich euch einige Gestaltungsbeispiele. Anschließend die Klammern auf das Band kleben und mit den 2cm überlappend zusammenkleben. Nach dem Trocknen stellt den Blumentopf hinein, - fertig
Blumentopf
Gestaltungsbeispiel
Gestaltungsbeispiel
Gestaltungsbeispiel
Gestaltungsbeispiel


zurück zu Frühlingsbasteleien - Bastelübersicht - Startseite



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!