Maus

Ein kleines Mitbringsel oder Spielzeug, diese freche Maus
ist schnell ohne sägen und bohren, auch von Kinderhand, erstellt


Materialverbrauch:
1 runde Scheibe 3cm Durchmesser (Körper)
3 runde Scheiben 2cm Durchmesser (=Kopf+Ohren)
2 runde Scheiben 1cm Durchmesser (=Fe)
2 kleine rote Holzperlen
etwas Draht
ev. 1 Schaschlikspieß oder Zahnstocher
Farben, Filzer und Lasur
Maus
So wird's gemacht:
Bohrt zunächst mittig in eine Kopfscheibe ein Loch für die Nase, (ggf. auch Löcher in die Ränder um mit Hilfe von Zahnstocher oder Spieß ein stabilere Verbindung zu bekommen). Leimt dann Körper, Kopf und Ohren wie im Foto aneinander.
Die Füße so anleimen, dass die Maus stabil sitzen kann. Nach dem Trocknen die Maus in grau und rosa anmalen. Das Gesicht aufmalen und mit dem schwarzen Filzer kleine Akzente setzen. Zum Schluß die beiden roten Perlen auf den Draht auffädeln eine Seite verdrehen und die andere in die Mitte des Kopfes einleimen. alles lasieren - fertig


zurück zu Holzteile - Bastelübersicht - Startseite



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!