Käferwürfel

In einem endlosen Zug krabbeln auf diesem Würfel die Käfer. Alle in die gleiche Richtung, ohne Unterbruch. Das Teil ist nicht ganz einfach und ihr könnt es in zwei Varianten machen.
1. Variante: Über alle sichtbaren Flächen krabbeln die Tierchen
2. Variante: Zum Teil krabbeln sie innen, auch innen und aussen mal nicht.


Materialverbrauch:
Kantholz 3,5 x 3,5 cm
wasserfester Stift
So wird's gemacht:
Das Kantholz in 8 Würfel sägen. Die Flächen glatt und Kanten leicht abgerundet schleifen. Dann die Würfel lasieren. Mit dem Filzstift anschließend die Käfer in einer Reihe aufmalen. Dabei immer ein Köpfchen mitmalen, damit man die Richtung in der die Käfer krabbeln gut erkennen kann.


Ich wünsche euch viel Spass beim Basteln
zurück zu Gehirnjogging - Bastelübersicht



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!