Windlicht mit Blättern


Gerade im Herbst verbreitet dieses schöne
Windlicht eine festliche Stimmung

Licht Dazu braucht ihr:

ein Trinkglas
Herbstblätter
Blumendraht
Teelicht
Und so wird's gemacht
Sammelt ein paar schöne, bunte Herbstblätter. Nun arrangiert ihr diese so um ein Trinkglas, dass diese völlig verdeckt aber dabei die Blätter nicht mehrfach übereinander liegen. Fixiert die Blätter nun mit einem Blumendraht, einfach ein paarmal rundherum wickeln und die Enden verdrehen. Nun noch die Kerze hinein und fertig ist das Windlicht.
Licht

HINWEIS: Falls keine Bilder und Anleitungen angezeigt werden!
Diese Seite stellt kostenlose Ideen zum Nachbasteln zur Verfügung. Um die Kosten zu decken, wurden auf diesen Seiten Werbung geschaltet. Solltest Du keine Bilder und Vorlagen angezeigt bekommen, hast Du einen Werbeblocker aktiviert. Um die Seite vollständig einsehen zu können, deaktiviere bitte, zumindest für diese Seite, den Werbeblocker. Vielen Dank für Dein Verständnis.


zurück zu Herbstbasteleien - Bastelübersicht




! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!