Gänseblümchen aus Krepppapier


klein und unscheinbar, aber doch immer da
Material:
Krepppapier weiß
Kreppband in grün
gelben Biegeplüsch
Blumendraht
Papierkleber
Material
So wird's gemacht:
Schneidet zunächt den Biegeplüsch in 10cm Stücke und biegt ein Ende zu einem kleinen Knoten um. Nun schneidet von weißen Krepppapier einen schmalen Streifen von maximal 2 cm breite und ca 10cm Länge ab. Von der langen Seite her schneidet den Streifen fransig. (nur bis zur Mitte einschneiden !)Dann bringt einen Klebepunkt an die Unterseite des Biegeplüsch Knotens und beginnt von dort das Krepppapier mit den Fransen nach außen um den Stil zu wickeln. Es entsteht ein typisches Gänseblümchen. Das Ende des Papiers ebenfalls festkleben, dann den Stil mit Kleber bestreichenund mit dem grünen Krppband umwickeln. Gleich mehrere Blümchen herstellen, alles gut Trocknen lassen und anschließend arrangieren. - fertig

Blümchen


zurück zu Frühlingsbasteleien - Bastelübersicht - Startseite



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!


Bastellinks