kleine Fledermaus

Schöne Bastelarbeit aus leeren Eierkartons für Kinderhände
Materialverbrauch:
leere Eierkartonschachtel
1 große Wattekugel
2 kleine Wattekugeln
Zahnstocher
Acrylfarben
weißen Decopainter
schwarzer Filzer
Nylonfaden
So wird's gemacht:
Vom Eierkarton benötigen wir ein doppeltes Mittelteil aus zwei kleinen Schalen. Wenn ihr vorher Spitztüten ausgeschnitten habt (zum Bsp. für die Hexe oder den Zauberer), könnt ihr nun die übriggebliebenen Schalen verwenden. (Zuschnitt siehe Foto)Schneidet alle Kanten sauber nach und grundiert alles in schwarz. Grundiert ebenfall die Wattekugeln in schwarz, beim Kopf das Gesicht in grau. Schneidet nun von einem Zahnstocker kleine Stücke a ca 2cm ab und leimt sie in die kleinen Wattekugeln (Ohren)Leimt ebenfalls ein ca 4cm großes Stück in den Kopf.
Nun malt das Gesicht auf und stecht kleine Löcher für die Ohren vor. Verziert die Ohren ebenfalls mit grau und weiß und leimt sie in die Kopflöcher. Nun gestaltet das Gesicht, stecht in die Mitte der Flügel ein kleines Loch und klebt den Kopf mit seinem Stab dort an die Flügel. Zum Schluß mit grau und weiß auch die Flügel bearbeiten und ein Stück Nylon zum Aufhängen am Kopf befestigen- fertig


Eierkartonbasteleien - Bastelübersicht - Startseite



! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!